Ausweitung der Kontemplationszone

Bescheidenheit heißt auch, mit Erfolg demütig umgehen zu können, und Bescheidenheit ist neben allen anderen Qualitäten wahrscheinlich eine unserer ausgeprägtesten. Um einem durch den großen Erfolg verursachten Burnout zu entgehen und vor allem um am Boden und dadurch mit unseren Fans auf Augenhöhe zu bleiben, legen die 2nd Hand Jobs eine Schaffenspause ein. Diese Pause soll genutzt werden, um weiter über den Sinn den Lebens nachzudenken und diesbezüglich zu weiteren, wie gewohnt großen Erkenntnissen zu gelangen. Außerdem soll der Kontakt zu den zahlreichen Fans gepflegt werden, die uns großteils nur im Scheinwerferlicht sehen und dadurch ein völlig abgehobenes, wenn auch saucooles und lässiges Bild von uns haben. Wir sind aber nach wie vor Menschen wie du und ich. Wir sind Männer des Volkes. Das wollen wir gerne auch im persönlichen Gespräch zeigen, weshalb ihr eure Heroes ab jetzt jederzeit kontaktieren könnt! Einfach und bequem per Email oder Fahrradbote! Um euch mit anderen Fans auszutauschen und euch gegenseitig coole Erlebnisse mit den 2nd Hand Jobs zu erzählen, könnt ihr auch stündlich auf unsere Facebook-Seite schauen!

Wir freuen uns auf Kontaktaufnahmen und sonstige Fanpost von euch!

Mit freundlichen Grüßen,
Pancho & the Cisco Kid

Summer never ends – zumindest im Lustgarten vom Marriott Hotel!

CISCOS SIDEPROJECT

PANCHO the DJ Queen is proud of his half retarded fiend the CISCO KID. while he lingers around in fuckin’ finnland and doing nothing, he found the time (after several days of weakness and several lacks of interest) to watch the video, CISCO did with DIE ETERNIAS 2 weeks ago. PANCHO was impressed and through his tears in his eyes, he stuttered some lofty words of proudness or something like that. WATCH IT, PANCHO highly recommends it!

Hölle oder Hölleluja?

Pancho ist heute Abend der Stargast auf Cisco’s großer Geburtstagsgala im Transporter! Zu Ehren des alternden Cisco wird der im Nebenjob als beliebtester Barkeeper tätige DJ nur einen Haargummi tragen. Musikalisch wird sich die Auswahl am Alter des Geburtstagskindes orientieren. Das wird mit Abstand der wichtigste Gig von Pancho, der vor Nervosität schon drei Liter seines Lieblingsgetränks Milch mit Pepsi getrunken hat und jetzt nur noch unverständliche DJ-Gesten macht. Also: giddy up and be there!

Neuer Rekordversuch im Marriott!

Die Resident DJs vom Marriott Renaissance (Wien 3) starten mit ihrem nächsten Rekordversuch in den Sommer. Der partyverwöhnte Hotelgarten ist Austragungsort einer weiteren boulevardwürdigen Aktion: sie wollen den längsten Übergang schaffen, der jemals in einem Hotel gespielt wurde. Der aktuelle Rekord liegt bei 23s und wurde 1954 von DJ Gastronaut aufgestellt, der die 2nd Hand Jobs zufälligerweise auch in die Kunst der Kombination von Auflegen und Alkoholkonsum eingeführt hat. Mit größter Konzentration und Ausdauer wollen Pancho & the Cisco Kid die Marke auf 25s anheben. Wenn ihnen das gelingt, ist ihnen eine Erwähnung im Bezirksblatt Erdberg sicher!

PANCHO: Come back Home!

the 2nd Hand Job crew is shocked. PANCHO told us, that he is going to visit his real family (that exists beside the 2nd HJ family) for christmas last year. but we found out, that he never arrived at his family’s place. instead of visiting his real wife (that exists beside CISCO) he grabbed a homeless goat and spent more than 2 weeks with the poor animal on a lonesome lodge in the carinthian woods. the goat was female, so we won’t imagine, what he has done with her.
so, after all, we got a letter from his family in our mail today, that made us cry. and as we saw the picture, our heart broke in pieces. PANCHO said: “ok suckers, fuck off! i go and visit this fuckin’ kids.” and then he drove away.
ok, the management and CISCO are not sure, to which place PANCHOS travel will go. we still can hear a goat scream, roaring in our ears…

Graz überwältigt von Wiener Performance

“Bei ihrer letzten Show in Graz haben die 2nd Hand Jobs eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie eine perfekte Mischung aus David Guetta und Rammstein sind.” (Josefstädter Spatzenpost, 3.5.2012)

Wir haben die irrere Pyrotechnik als der Guetta und die bessere DJ-Software als Rammstein, und keiner von denen hat jemals nachweislich AUF einem Klo mit einem feuerspeienden Steinbock aufgelegt.

Loop ACTION

this footage from their last gig at the loop really captures a bit of the magic of a 2nd Hand Jobs performance.

NEW MERCH

finally the Pancho & Cisco Action Figures are here and you can grab one at our online store.
ORDER TODAY and get a free fan poster + 1 iPad 2… (sorry, only one per customer).

NEW MERCH COMING SOON!

We’re proud to announce, that there will be Pancho + Cisco Action Figures available soon via our online store. you can buy the popular deer with the 2nd Hand Jobs logo (burned in with vegan material) in the meanwhile. we got one back in stock!

Vorherige ältere Einträge

Our penis mightier than the sword
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.